Deutsch | English

IT-Projektmanager (w/m/d) - Medical IT Integration
Medizininformatik NRW (partiell Homeoffice)

Das Unternehmen:

Unser Auftraggeber ist ein deutsches Familienunternehmen, das bundesweit in über 100 Standorten als medizinischer Leistungserbringer in MVZs an die 1 Mio. Patienten pro Jahr betreut. Ca. 2.000 Mitarbeiter sind täglich dabei eine qualitativ moderne Versorgung der Patienten sicherzustellen und durch eine möglichst starke Digitalisierung der Prozesse das seit Jahrzehnten konstante Wachstum der Gruppe durch eine solide IT-Infrastruktur zu gewährleisten. Das Unternehmen lebt die Werte eines Familienunternehmens nach innen wie außen und ist ein angesehener Arbeitgeber mit einer sehr niedrigen Fluktuation. Mit eigenen Rechenzentren und integrierten dezentralen Konzepten sowie der kontinuierlichen Integration neuer Standorte besteht innerhalb der medizinischen IT ein großer Bedarf, um das Team für das weitere exponentielle Wachstum zukunftsfähig aufzustellen.

 

 

Die Position

  • Die Durchführung der IST-Analyse (Hardware, Software, Netzwerktechnik & Prozesse) der zu übernehmenden, neuen Standorte hinsichtlich der gesamten IT-Landschaft im Allgemeinen und der medizinischen Applikationen im Besonderen
  • Nach der GAP-Analyse die Übernahme des Projektmanagements, von der Projektierung über die Umsetzung der Integration der neuen Standorte bis zur Übergabe an den "Normalbetrieb"
  • Testung der medizinischen Schnittstellen und Dokumentation der Umsetzung inklusive der Besonderheiten lokaler Prozesse
  • Entwicklung von SOPs für die Integrationsprojekte
  • Fachliche aber auch prozessbezogene Beratung der medizinischen Fachabteilung des Standorts während der Durchführung des Integrationsprojekts
  • Abstimmung mit den IT-Kollegen im Regelbetrieb aus den Bereichen Medizinische Applikationen, Allgemeine IT, Medizintechnik etc.

 

Ihr Profil

  • Sie haben idealerweise erste Berufserfahrung im Umgang mit medizinischer IT bspw. im niedergelassenen oder klinischen Umfeld -möglichst auf Ebene eines Distributors, Herstellers, einer Klinik oder eines MVZ
  • Sie verfügen über erste Kenntnisse im Bereich medizinischer IT oder Prozessen in einer Praxis / einem MVZ sowie im Projektmanagement und wollen diese deutlich ausweiten
  • Sie können komplexe Prozesse und Systeme analysieren, steuern und verbessern
  • Sie konnten sich bereits in der Vergangenheit in der Projektarbeit auszeichnen
  • Sie sind kommunikativ, teamorientiert, analytisch, selbststrukturiert, handeln gerne eigenverantwortlich und sind möglichst verbindlich
  • Sie denken pragmatisch, ergebnisorientiert und können durch ihre gewissenhafte Organisation und Dokumentation Struktur etablieren, wobei Sie nach Möglichkeit den DevOps Gedanken verfolgen
  • Sie bringen eine Reisebereitschaft von maximal 10-15% zu den bundesweiten Standorten mit
  • Ihr Werdegang ist gekennzeichnet durch Kontinuität bei Ihren bisherigen beruflichen Stationen
  • Sie sprechen ein adäquates Deutsch mit Minimum C1

 

Ihre Chance:

  • Sie ergänzen ein solides Familienunternehmen, das für die Entwicklung im kommenden Jahrzehnt exzellent positioniert ist und auch ein entsprechendes überdurchschnittliches Wachstum vorweisen kann
  • Sie finden eine hervorragende IT-Infrastruktur vor, die ein Kern für den Erfolg der Gruppe darstellt
  • Sehr gutes Betriebsklima mit einer guten sowie kooperativen Zusammenarbeit mit dem Betriebsrat
  • In Teilen ist eine Arbeit vom Homeoffice heraus möglich, so gewünscht
  • Sie arbeiten auf Augenhöhe mit Industriepartnern die mit Ihnen State of the art Lösungen entwickeln
  • Im Gegensatz zu vielen medizinischen Leistungserbringern ist unser Kunde nicht tarifgebunden
  • Eine Reiseaktivität in homöopatischen Dosen und ggf. einen Firmenwagen mit Überlassung zur privaten Nutzung
  • Starke Sparringspartner im Team mit einer umfassenden technischen- und prozessbezogenen Expertise freuen sich auf die Zusammenarbeit
  • Eine maximalen Gestaltungsspielraum eigene Ideen nach vorne zu treiben und auch umzusetzen
  • Ideale Voraussetzungen in einem expansiven Unternehmen erfolgreich Karriere zu machen

 

HiTec Consult
Ludwigstraße 5
61231 Bad Nauheim
Tel. +49 (0) 60 32 / 9 28 65 - 0
Fax. +49 (0) 60 32 / 9 28 65 - 55

Jobangebot drucken