Suche
Deutsch | English

Regional Business Manager (w/m/d)
Vascular Deutschland - Mitte (Frankfurt, Gießen, Kassel, Würzburg, Erfurt)

Das Unternehmen

Unser Kunde ist die global agierende Tochter einer amerikanischen Gruppe. Das Unternehmen zählt zu den größten Privatunternehmen Nordamerikas. Der Vertrieb erstreckt sich über 135 Länder bei einem Umsatz von ca. 99 Mio. Euro (2017). In Deutschland zählt das Unternehmen über 120 Mitarbeiter. Unser Kunde ist Hersteller für die gesamte Palette an Produkten für die Verfahren in der vaskulären Therapie wie z.B. Aorten-Intervention, Periphere Intervention, Lead Management und interventionelle Radiologie. Darüber hinaus werden Produkte aus der Endoskopie, Chirurgie und Urologie angeboten. Mit dem Ziel die Kunden umfassender betreuen zu können, wurden nun Produktbereiche zusammengelegt um daraus zwei separate Divisionen zu bilden. Für die Vascular Division/ Gefäß Abteilung suchen wir daher einen engagierten Regional Business Manager/ Regionalvertriebsleiter - Vascular Division für die Region Mitte.

Die Position:

  • Sie leiten ein Team von aktuell 14 Mitarbeitern. Bestehend aus Account Specialists und Clinical Support Specialists
  • Sie sind als Regional Business Manager - Vascular für das Aortic Intervention, Interventional Radiology, Lead Management und Peripheral Intervention Portfolio verantwortlich
  • Sie sind in Zusammenarbeit mit der Personalabteilung für die Einstellung/Entlassung von Bereichsmitarbeitern, die unmittelbar an Sie berichten, zuständig
  • Sie sind Zuständig für Leistungs- und disziplinarische Belange Ihrer Mitarbeiter
  • Sie stecken die Vertriebsziele und steuern die Bereichskennzahlen aus klinischer und nichtklinischer Perspektive
  • Sie überwachen aktiv die Marktanteile und Potentiale in den jeweils zugeteilten Regionen
  • Sie setzten die Preisvorgaben und den Vertriebsplan in Zusammenarbeit mit dem Country Business Manager und dem Commercial Business Manager um
  • Sie treffen die Auswahl und organisieren die Teilnahme an lokalen sowie internationalen Messen in Zusammenarbeit mit dem Commercial Business Manager
  • Sie pflegen aktiv Kontakte zu Großkunden und Key Opinion Leadern (KOL) in der Region
  • Sie sorgen für die Überwachung und die konsequente und zeitnahe Abarbeitung von Beschwerden unter Beachtung der unternehmerischen Verfahrensanweisungen
  • Sie prüfen und geben Spesenabrechnungen entsprechend der unternehmensinternen Verfahrensanweisungen frei
  • Sie übernehmen die Durchführung von Geschäftsabwicklungsbesprechungen mit dem lokalen Team
  • Sie arbeiten eng mit dem Managementteam des vaskulären Bereichs zusammen
  • Sie berichten direkt an den Country Business Manager

Ihr Profil:

  • Sie verfügen über eine Ausbildung oder Qualifikation im kaufmännischen Bereich
  • Sie verfügen über mehrjährige Erfahrung aus dem vaskulären Bereich (Gefäßchirurgie, Radiologie o.ä.) und sind vertraut mit dem OP.
  • Idealerweise haben Sie bereits Erfahrung im Bereich Profit-Center-Steuerung
  • Sie konnten bereits Erfahrung in der Führung und Leitung eines im Außendienst tätigen europäischen Vertriebsteams sammeln
  • Sie zeichnen sich aus durch eine effektive Entscheidungsfindungskompetenz, verbunden mit der Fähigkeit sich auf wesentliche Geschäftsziele zu konzentrieren um dort Fortschritte zu erzielen
  • Sie sind in hohem Maße eigenmotiviert und ergreifen gerne die Initiative
  • Sie sind ein Leader, können Teams führen und motivieren.
  • Sie können sich in einer sich entwickelnden Umgebung gut bewegen
  • Sie verfügen idealerweise über gute Kenntnisse des deutschen Gesundheitswesens
  • Sie haben ein überzeugendes, verbindliches Auftreten und gleichermaßen hohe Vertriebsaffinität
  • Sie können auf entsprechender Ebene kommunizieren, verhandeln und präsentieren
  • Sie haben die Bereitschaft, zum Zwecke der Umsetzung der Geschäftsstrategie, angemessene Risiken einzugehen
  • Sie sind kreativ, zielstrebig, wissbegierig, handeln eigenverantwortlich und überzeugen durch eine starke Persönlichkeit
  • Sie sind gut organisiert, gehen strukturiert vor und mögen die Arbeit im Team
  • Sie sind reisefreudig und besitzen ein hohes Maß an Engagement und Flexibilität
  • Ihr Werdegang ist gekennzeichnet durch Kontinuität und eine jeweilige Mindestverweildauer bei Ihren bisherigen beruflichen Stationen
  • Sie verfügen über sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift

Ihre Chancen:

  • Sie kommen in ein innovatives Umfeld in einem gesunden Unternehmen, welches führend im Bereich der Aorten-Intervention ist
  • Sie nehmen eine neu geschaffene Stelle ein
  • Diese interessante und anspruchsvolle Aufgabe eröffnet weitere Karriereperspektiven
  • Sehr gutes Betriebsklima - keine Hire & Fire Mentalität
  • Attraktive, erfolgsbezogene Verdienstmöglichkeiten und Benefits
  • Sie werden mit einem Firmenwagen ausgestattet

 

HiTec Consult
Ludwigstraße 5
61231 Bad Nauheim
Tel. +49 (0) 60 32 / 9 28 65 - 0
Fax. +49 (0) 60 32 / 9 28 65 - 55

Jobangebot drucken