Suche
Deutsch | English

General Manager (w/m) - Medical Textile Products DACH + Westeuropa (exkl. Nordics & UK)

Das Unternehmen

Unser Auftraggeber gilt mit seinem Produktportfolio im Bereich medizinischer Textillösungen als Pionier und global führender Nischenanbieter. Das Unternehmen wurde in den 70er Jahren gegründet und beschäftigt weltweit über 500 MitarbeiterInnen. Man produziert sowohl auf dem asiatischen als auch europäischen Kontinent. Dabei überzeugt man seit vielen Jahren mit anhaltenden Innovationen, hoher Qualität und Flexibilität, um für die Kunden neben effizienten Lösungen wirkliche Mehrwerte zu schaffen. Zur Sicherung der Marktposition und zur Umsetzung neuer Wege und Strategien im deutschsprachigen und angrenzenden westeuropäischen Markt, suchen wir für unseren Kunden eine/n General Manager

Die Position:

  • Umsetzung der nationalen und internationalen (DACH plus Westeuropa exkl. Nordics und United Kingdom) Vertriebs- und Wachstumsstrategie - Etablieren neuer Absatzwege im Distributions-/ Fachhandelspartnergeschäft und Zusammenarbeit mit verschiedenen Medizintechnikherstellern = OEM Partnern
  • Personalverantwortung für ein Team von ca. 10 Mitarbeitern
  • Erfolgreiche Steuerung bisheriger Kundenkonstrukte und Absatzwege so wie in Teilbereichen die Implementierung neuer Vertriebswege und Generierung entsprechender Partner für dedizierte Produktbereiche (unter anderem Post-OP, Urologie, Wundversorgung, Stoma, Orthopädie)
  • Strategische Vertriebssteuerung der gesamten Region und Unterstützung internationaler Vertriebsaktivitäten von Kunden - dazu Abstimmung des Produktportfolios auf die Kundenbedürfnisse
  • Sie sind neben der Zusammenarbeit mit internen Bereichen z.B. dem weltweiten Produktmanagement auch Ansprechpartner wichtiger Top-Kunden, wie der OEM Partner des Unternehmens
  • Überwachung von Budgets und Planzahlen, sowie die bedarfsweise Gegensteuerung

Ihr Profil:

  • Sie blicken auf eine mehrjährige konsistente Erfahrung als Geschäftsführer / Business Unit Leiter / Vertriebsleiter / Internationaler Sales Manager / Export Leiter zurück - idealerweise aus dem Bereich von Medizinprodukten oder medizinischer Textillösungen
  • Sie können entsprechende Erfolge in der Umsetzung neuer Strategien und Neuausrichtungen von Unternehmen nachweisen und verfügen über eine ausgereifte Management-Persönlichkeit
  • Sie kennen den B2B Vertrieb und besitzen ein umfassendes Verständnis zum OEM und Distributionsgeschäft
  • Sie haben ein adäquates Studium absolviert
  • Sie gehen als Führungskraft mit gutem Beispiel voran, leben Ihre Philosophie und besitzen eine motivierende "Macher-Mentalität" welche Sie auf Ihre Mitarbeiter übertragen und sie zu überdurchschnittlichen Leistungen anspornen
  • Sie sind anpassungsfähig und gewohnt in einer internationalen Organisation teamorientiert zu arbeiten und dabei Interessen erfolgreich durchzusetzen aber auch Grenzen zu akzeptieren
  • Sie sind sehr kommunikationsstark, pragmatisch und verfügen über Erfahrung im Bereich Vertriebstrainings und Coachings um MitarbeiterInnen an neue Herausforderungen heranzuführen
  • Sie verstehen es, interne und externe Netzwerke aufzubauen und dort Unternehmenskultur und -werte einzubringen und vorzuleben
  • Ihr Werdegang ist gekennzeichnet durch eine ansprechende Kontinuität in Bezug auf Ihre bisherigen beruflichen Stationen
  • Fließende Englischkenntnisse in Wort und Schrift runden Ihr Profil ab. Eine weitere Fremdsprache ist von Vorteil

Ihre Chance:

  • Sie ergänzen ein international operierendes Unternehmen, das als innovativ und im Bereich medizinischer Textillösungen als führend gilt und somit als Arbeitgeber ein langfristiger Partner für Sie ist
  • Die Möglichkeit die positive Entwicklung des Unternehmens weiterhin zu prägen und zu gestalten und in flachen Hierarchien erfolgreich zu arbeiten
  • Ideale Voraussetzungen, in einem expansiven Unternehmen erfolgreich Ihre Karriere zu gestalten

Diese Position ist bereits vergeben.
Unsere aktuellen Vakanzen finden Sie hier!

HiTec Consult
Ludwigstraße 5
61231 Bad Nauheim
Tel. +49 (0) 60 32 / 9 28 65 - 0
Fax. +49 (0) 60 32 / 9 28 65 - 55

Jobangebot drucken